Start » Ausflüge » Inseln und Halligen » HELGOLAND

HELGOLAND

Rund 70 km vom Festland entfernt hebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mit grünem Land aus dem Wasser und präsentiert sich Ihnen mit einer einmaligen Flora und Fauna. Nach einer Bahnfahrt nach Cuxhaven erreichen Sie Insel auf klassischem Wege mit dem 2015 abgelieferten Seebäderschiff MS „Helgoland“. Das mit Flüssiggas (LNG) fahrende Schiff wurde 2018 mit dem Blauen Engel ausgezeichnet und bietet neben 8 Salonbereichen auch 3 Sonnendecks und ein vielfältiges Gastronomieangebot. Helgoland, Deutschlands einzige Hochseeinsel, ist ein einzigartiges Naturdenkmal, aber auch eine vielseitige Erlebnisinsel, Kurort und Heilbad. Unternehmen Sie einen ausgiebigen Spaziergang über das Hochland zur legendären Langen Anna. Nach Ihren Erkundungen sollten Sie noch die Gelegenheit zu einem zollfreien Einkauf nutzen.  

      • Angebot gültig 01.04. - 28.10.2022
      • Anreise täglich (13.06. – 11.09.2022: Mo - So)

        möglicher Programmablauf 01.04. – 30.04.2022
        z.B.

        • 08:06 Uhr von Hamburg Hbf mit Start Unterelbe (RE5) nach Cuxhaven (an 09:50 Uhr)
        • 10:07 Uhr vom Bahnhof Cuxhaven mit Linienbus 1005 bis Fährhafen/ Seebäderbrücke (an 10:07 Uhr)
        • Abfahrt des Schiffes von Cuxhaven 10:30 Uhr, Fahrdauer ca. 2,5 Std.
        • Inselaufenthalt ca. 4 Stunden
        • 16:00 Uhr Schifffahrt vom Südhafen nach Cuxhaven (an ca. 18:30 Uhr)
        • Linienbus 1005 von Fährhafen/Seebäderbrücke 18:50 Uhr (an Bahnhof Cuxhaven 18:57 Uhr)
        • 19:09 Uhr von Cuxhaven nach Hamburg Hbf mit Start Unterelbe (an 20:57 Uhr)

        möglicher Programmablauf01.05. – 12.06. und 12.09. – 28.10.2022
        z.B.

        • Hamburg Hbf ab 08:06 Uhr mit Start Unterelbe nach Cuxhaven (an 09:50 Uhr)
        • 10:07 Uhr ab Bahnhof Cuxhaven mit Linienbus 1005 bis Fährhafen/ Seebäderbrücke (an 10:07 Uhr)
        • Abfahrt des Schiffes von Cuxhaven 10:15 Uhr, Fahrdauer ca. 2,5 Std.
        • Inselaufenthalt ca. 4,5 Stunden
        • 16:15 Uhr Schifffahrt vom Südhafen nach Cuxhaven (an ca. 18:45 Uhr)
          an Di. und Do. vom 01.06. bis zum 23.10.: Abfahrt 17:00 Uhr, Ankunft ca. 19:30 Uhr;
        • Linienbus 1005 von Fährhafen/Seebäderbrücke 18:50 Uhr bzw. Di. und Do. vom 01.06. bis 23.10. 19:50 Uhr (an Bahnhof Cuxhaven 18:57 Uhr bzw. 19:57 Uhr)
        • 19:09 Uhr oder 20:09 Uhr ab Cuxhaven nach Hamburg Hbf mit Start Unterelbe (an 20:57 Uhr bzw. 21:58 Uhr)

        möglicher Programmablauf13.06. – 11.09.2022
        z.B.

        • Hamburg Hbf ab 07:05 Uhr mit Start Unterelbe nach Cuxhaven (an 08:50 Uhr)
        • 09:05 Uhr oder 09:45 Uhr ab Bahnhof Cuxhaven mit Linienbus 1006 bis Fährhafen/ Seebäderbrücke (an 09:12 Uhr bzw. 09:52 Uhr)
        • Abfahrt des Schiffes von Cuxhaven 10:00 Uhr, Fahrdauer ca. 2,5 Std.
        • Inselaufenthalt ca. 4,5 Stunden
        • 16:15 Uhr Schifffahrt vom Südhafen nach Cuxhaven (an ca. 18:45 Uhr)
          an Di. und Do. vom 01.06. bis zum 23.10.: Abfahrt 17:00 Uhr, Ankunft ca. 19:30 Uhr;
        • Linienbus 1005 von Fährhafen/Seebäderbrücke 18:50 Uhr bzw. Di. und Do. vom 01.06. bis 23.10. 19:50 Uhr (an Bahnhof Cuxhaven 18:57 Uhr bzw. 19:57 Uhr)
        • 19:09 Uhr oder 20:09 Uhr ab Cuxhaven nach Hamburg Hbf mit Start Unterelbe (an 20:57 Uhr bzw. 21:58 Uhr)




        Weitere Informationen zur aktuellen Corona-Situation auf Helgoland erhalten Sie auf der Internetseite der Insel Helgoland.


        Schifffahrt
        Cuxhaven – Helgoland   

        Mit dem neuen gasbetriebenen Seebäderschiff MS „Helgoland“ Fahrtzeit ca. 2,5 Std., Inselaufenthalt ca. 3,5 - 4,5 Std., Reederei Cassen Eils, Tel. 04834/ 938220

          
        Helgoland mit Übernachtung regiomaris bietet hier diese Tour auch mit Übernachtungen im Hotel Zum Hamburger (Am Falm 304, Tel. 04725/ 811180) an.
          

        Stand der Reisezeiten: 21.07.2022

         

        Alle Reisezeiten sind ohne Gewähr und lediglich ein Service seitens regiomaris zu einem gelungenen Reiseablauf. Bitte informieren Sie sich vor dem Antritt Ihrer Reise über eventuelle Fahrplanänderungen oder Verspätungen unter Bahn.de und start-unterelbe.de, telefonisch unter 030 2970 (zum Ortstarif) oder am Schalter der Deutschen Bahn. Bei Ausfall der MS „Helgoland“ verkehrt ein Ersatzschiff.