Start» Kurztrips» Helgoland» HELGOLAND - 4 Tage

HELGOLAND - 4 Tage

Nach Ihrer Überfahrt mit dem neuen Helgolandschiff erleben Sie das „Oben und Unten“ Helgolands auf eine ganz besondere Weise. Unternehmen Sie einen individuellen Spaziergang über das Hochland zur legendären „Langen Anna“. Ohne wesentlichen Einfluss von Ebbe und Flut lockt der Sandstrand auf der Düne zu einem Bad, während die Bunkeranlagenzum Eintauchen in die Geschichte einladen. Setzen Sie mit der Fähre zur Düneüber und beobachten Sie die Kegelrobben unter fachkundiger Führung aus der Nähe. Direkt am schönen Strand von Helgoland können Sie ein Bad in der Nordsee genießen oder ganzjährig im beheizten Meerwasserschwimmbad, mit Meerblick saunieren oder im Whirlpool entspannen. Nach Ihren Erkundungen sollten Sie noch die Gelegenheit zu einem zollfreien Einkauf nutzen.


Ihre Reiseleistungen im Überblick

  • kostenfreies WLAN im Hotel verfügbar
  • klimaneutrale Reise durch CO2-Kompensation
  • Reisepreissicherungsschein

*) 2 Übernachtungen nur ggf. bei kurzfristiger Buchung (ab 1 Monat vor Reisebeginn) buchbar (Restplätze).


      Angebot

      • Anreise täglich (nach Verfügbarkeit)
      • Zeitraum 01.05.2021 – 30.09.2021
      • Verlängerungsnacht für 70, - € p.P. im DZ/ 85, - € im EZ am Servicetelefon zubuchbar
      • gegen 55,- € Aufpreis p.P. auch An- und Abreise mit Katamaran„Halunder Jet“ ab/bis Hamburg-Landungsbrücken möglich 


        Anreise

        Anreise nach Helgoland:


        • z.B. ab Hamburg Hbf 07:05 Uhr mit Start Unterelbe (an Cuxhaven 08:50 Uhr)
        • 09:05 Uhr ab Bahnhof Cuxhaven mit Linienbus 1006 bis Fährhafen/ Seebäderbrücke (an 09:12 Uhr)
        • Abfahrt des Schiffes ab Cuxhaven 10:15 Uhr, Fahrdauer ca. 2,5 Std.


        • Tipp:Wenn Sie vorab telefonisch ein Minicar für die Fahrt vom Bahnhof Cuxhaven zum Fährhafen bestellen (Kosten ca. 6 € pro Fahrt), können Sie auch um 08:06 Uhr ab Hamburg Hbf nach Cuxhaven (an 09:50 Uhr) anreisen. Weitere Hinweise in der Reisebeschreibung.

        Mögliches Tagesprogramm

        • Einchecken im Hotel

        • individueller Spaziergang auf dem Oberland zur Langen Anna

        • 16:30 Uhr Möglichkeit der Teilnahme an einer Bunkerführung
        Tag 2 und 3
        • z.B. Ausflug zur Düne inkl. Dünenführung und Beoachtung der Robben
          mit dem Verein Jordsand (Anmeldung erforderlich)

        • Baden auf der Düne oder Besuch im Schwimmbad „mare frisicum“ optional mit Sauna
          Abreise
          • abschließender Spaziergang an der Waterkant

          • zollfreier Einkauf

          Abreise nach Hamburg täglich 01.06. – 31.08.2021:

          • Abfahrt des Schiffes ab Helgoland Südhafen 17:00 Uhr
            (mittwochs um 16:00 Uhr, weitere Fahrzeiten s.u.);
            Fahrtdauer ca. 2,5 Std.
          • Linienbus 1006 von Fährhafen/Seebäderbrücke 19:53 Uhr (an Bahnhof Cuxhaven 20:00 Uhr);
            alternativ: Fußweg zum Bahnhof (ca. 20-25 min) oder Minicar (ca. 6 €);
          • 20:09 Uhr oder 21:09 Uhr ab Cuxhaven nach Hamburg Hbf mit Start Unterelbe
            (an Hamburg Hbf 21:58 / 22:57 Uhr)

          Abreise nach Hamburg täglich bis 31.05.2021 und ab 01.09.2021:

          • 16:15 Uhr Schifffahrt vom Südhafen nach Cuxhaven (an ca. 18:45 Uhr)
          • Linienbus 1005 von Fährhafen/Seebäderbrücke 18:50 Uhr (an Bahnhof Cuxhaven 18:57 Uhr);
            alternativ: Fußweg zum Bahnhof (ca.20- 25 min) oder Minicar (ca. 6 €)
          • 19:09 Uhr ab Cuxhaven nach Hamburg Hbf mit Start Unterelbe (an 20:57 Uhr)

            Weitere Tipps zur Anreise finden Sie hier.

              Weitere Hinweise, Ausflugstipps usw. finden Sie in der Reisebeschreibung.


               

              Stand der Reisezeiten: 11.06.2021

               

              Alle Reisezeiten sind ohne Gewähr und lediglich ein Service seitens regiomaris zu einem gelungenen Reiseablauf. Bitte informieren Sie sich vor dem Antritt Ihrer Reise über eventuelle Fahrplanänderungen oder Verspätungen unter Bahn.de, telefonisch unter 0180 / 6996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) oder am Schalter der Deutschen Bahn.