Start » Kurztrips » Helgoland » Helgoland im Fluge

Helgoland im Fluge

Genießen Sie Helgoland in seiner ganzen Vielfältigkeit. Ein besonderes Highlight Ihrer Reise ist die Reise im Propellerflugzeug zwischen Büsum und der Insel. Ihnen wird dabei ein einzigartiger Blick auf die Nordseeküste und die Hochseeinsel geboten. Die roten Sandsteinklippen sind so in voller Pracht zu bewundern. Die Insel selber überzeugt ganzjährig durch ein mildes, angenehmes Klima, sodass man perfekt vom Alltag ausspannen kann.
Erleben Sie das „Oben und Unten“ Helgolands auf eine ganz besondere Weise und unternehmen Sie einen individuellen Spaziergang zum Leuchtturm und zur legendären „Langen Anna“. Im Rahmen einer Bunkerführung tauchen Sie in die bewegte Geschichte der Insel ein. Setzen Sie mit der Fähre zur Düne über und beobachten Sie die Kegelrobben unter fachkundiger Führung aus der Nähe. Nach Ihren Erkundungen haben Sie noch die Gelegenheit zu einem zollfreien Einkauf, bevor Sie wieder zurück zum Festland abheben.

  • An- und Abreise per Bahn im SH-Tarif nach Büsum

  • Transfer zum Flugplatz Heide/Büsum und zurück

  • Flug Heide/Büsum – Helgoland – Heide/Büsum mit der OFD

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel „Zum Hamburger“ / „Meeresblick“

  • 1 Abendessen im hoteleigenen Restaurant

  • kostenfreies WLAN im Hotel verfügbar

  • „Helgoland Erlebnispaket“:
  • klimaneutrale Reise durch CO2-Kompensation

  • Reisepreissicherungsschein

Angebot gültig 04.10.2021 bis 12.04.2022

  • Anreise Di, Abreise Do
  • nach Verfügbarkeit
  • Zubuchbare Verlängerungsnacht (50,- € p.P./DZ; 70,- € EZ) von Mo auf Di oder Do auf Fr. Informationen am Servicetelefon unter 040 50 690 700. 

 

Anreise:

  • z.B. 11:02 Uhr von Kiel Hbf per Bahn im RE7 nach Neumünster (an 11:26 Uhr), voraussichtlich Umstieg am gleichen Bahnsteig
  • 11:35 Uhr von Neumünster mit der Nordbahn nach Büsum  (an 13:27 Uhr)
    oder
  • 11:40 Uhr von Hamburg-Altona im RE6 nach Heide (an 12:58 Uhr) , voraussichtlich Umstieg am gleichen Bahnsteig
  • 13:01 Uhr von Heide mit der Nordbahn nach Büsum  (an 13:27 Uhr)

  • 13:35 Uhr Taxifahrt von Bahnhof Büsum zum Flugplatz Heide/Büsum
    (ca. 10 Min)

  • bis 14:30 Uhr Einchecken im Flughafen am Schalter der OFD

  • 15:00 Uhr Flug nach Helgoland (an 15:20 Uhr), im Anschluss Transfer mit dem Dünentaxi zum Anleger der Dünenfähre

  • ca. 15:30 Uhr Fahrt mit der Dünenfähre von der Düne auf die Hauptinsel


Sollte das Flugzeug ausgebucht sein, ist ggf. auch kurzfristig bis 1 Woche vor Reisedatum die Einbuchung zum Flug um 09:55 Uhr oder 11:20 Uhr möglich.

 

Abreise:

  • spätestens 14:30 Uhr Fahrt mit der Dünenfähre von der Hauptinsel auf die Düne

  • bis 15:05 Uhr Einchecken im Flughafen am Schalter der OFD

  • 15:35 Uhr Flug nach Heide/Büsum (an 15:55 Uhr)

  • 16:00 Uhr Taxifahrt vom Flughafen zum Bahnhof Büsum (ca. 10 Min.)

  • 16:31 Uhr von Büsum per Bahn, z.B. via Neumünster nach Kiel Hbf (an 18:57 Uhr) oder via Heide nach Hamburg-Altona (an 18:21 Uhr).


Sollte das Flugzeug ausgebucht sein, ist ggf. auch kurzfristig bis 1 Woche vor Reisedatum die Einbuchung zum Flug um 14:20 Uhr möglich.
Bei Buchung der Verlängerungsnacht von Donnerstag auf Freitag erfolgt der Abflug von der Düne in der Regel bereits um 09:05 Uhr oder 10:30 Uhr. 

 

Online-Bucher
  • Diese Reise ist online spätestens 7 Tage vor dem jeweiligen Reiseantritt buchbar. Nach der Buchung schicken Sie uns bitte per Email (info@regiomaris.de) folgende Informationen:

        Name und Anschrift von allen Mitreisenden
Hinweise zu wetterbedingten Ausfällen
  • Sollte das Flugzeug am gebuchten Reisetag nicht abheben können (z.B. aufgrund von Seenebel oder Sturm), werden Sie unter der bei der Buchung angegeben Mobiltelefonnummer von der Fluggesellschaft informiert. Alternativ können Sie – je nach Wetter, Fahrplan oder Buchungslage auf einen früheren oder späteren Flug umbuchen. Ist keine alternative Anreise möglich, organisiert der Reiseveranstalter z.B. eine Zwischenübernachtung in Büsum.
  • Ist auf der Rückreise eine alternative Rückreise z.B. per Schiff über Cuxhaven oder Büsum möglich, wird diese nach Absprache von regiomaris für Sie organisiert.
  • Ist die Anreise aufgrund von wetterbedingtem Flugausfall nicht möglich, ist es möglich, den Kurztrip einmalig ohne Umbuchungskosten auf einen anderen zeitnahen Termin umzubuchen. Stornierungen und weitere Umbuchungen sind ggf. nicht kostenfrei möglich.
Taxitransfer
  • Das Taxi wartet nach Verlassen des Bahnhofs direkt gegenüber dem Bahnhofsgebäude und fährt Sie bis zum Flughafen Heide/Büsum. Auf Ihrer Rückreise wartet das Taxi selbstverständlich am Flugplatz Heide/Büsum und bringt Sie zurück zum Bahnhof Büsum.
Gepäckservice
  • Auf Helgoland steht den Reisenden ein Gepäckservice direkt an der Anlegestelle der Dünenfähre zur Verfügung. Reservierung nicht erforderlich. Weitere Informationen in der Reisebeschreibung.

Weitere Informationen zu den einzelnen Attraktionen und Ausflugstipps finden Sie in der Reisebeschreibung, die Sie mit den Reiseunterlagen oder vorher auf Anforderung per E-Mail von regiomaris erhalten.

 

Stand der Reisezeiten: 20.10.2021

 

Alle Reisezeiten sind ohne Gewähr und lediglich ein Service seitens regiomaris zu einem gelungenen Reiseablauf. Bitte informieren Sie sich vor dem Antritt Ihrer Reise über eventuelle Fahrplanänderungen oder Verspätungen unter Bahn.de, telefonisch unter 030 2970 (zum Ortstarif) oder am Schalter der Deutschen Bahn.