Start » Kurztrips » Inselhopping Nordfriesland - 7 Tage

Inselhopping Nordfriesland - 7 Tage

Die 7-tägige Fahrradtour führt Sie nach Sylt, Amrum und schließlich nach Föhr. Auf jeder der Inseln werden Sie zwei Nächte übernachten. Direkt nach Ihrer Ankunft in Westerland auf Sylt beginnt der erste Teil der Radtour Richtung Wenningstedt zu Ihrem ersten Hotel. Die Fahrradroute verläuft parallel zum Strand vorbei an der einzigartigen Dünenlandschaft. Sie haben genug Zeit die größte der Nordfriesischen Inseln mit dem Fahrrad zu erkunden. bevor die Reise am dritten Tag über Keitum und Rantum nach Hörnum fortgesetzt wird. Von Hörnum fahren Sie mit dem Schiff nach Amrum. Auch auf dieser Insel haben Sie genug Zeit zur Verfügung, um alles in Ruhe zu erkunden. Fahren Sie mit dem Fahrrad nach Nebel, den schönsten Ort auf Amrum und besuchen Sie das Kapitänshaus „Öömrang Hüs“.

Unternehmen Sie einen Strand- oder Dünenspaziergang um die Nordspitze und genießen Sie den herrlichen Blick nach Sylt. Der letzte Teil der Rundreise führt Sie mit der Fähre auf die Insel Föhr. Genießen Sie bereits bei der Überfahrt die atemberaubende Aussicht auf deren Landschaft und verbringen Sie auch auf Föhr zwei unvergessliche Tage. Ein Aufenthalt in Nieblum, dem schönsten Dorf der Insel, sollte bei Ihrem Inselbesuch nicht fehlen. Sehenswert sind die zahlreichen Reetdachhäuser und die Kirche St. Johannis. Nach Ihren Erkundungen können Sie im hoteleigenen Wellnessbereich entspannen und den Tag gemütlich ausklingen lassen. Am letzten Tag der Reise bringt Sie die Fähre zurück aufs Festland nach Dagebüll, wo der letzte Teil der Radtour ansteht. Auf diesem Teil der Reise haben Sie die Möglichkeit einen Abstecher zur Hamburger Hallig zu unternehmen, der einzigen Hallig, die man per Fahrrad erreichen kann, da sie durch einen Damm mit dem Festland verbunden ist.


  • An- und Abreise per Bahn im SH-Tarif inklusive Fahrradmitnahme *)
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel „Kiose“ (Sylt, Wenningstedt)
  • Schifffahrt Sylt - Amrum inklusive Fahrradmitnahme
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück z.B. im Hotel „Südstrand“ (Amrum, Wittdün)
  • Schifffahrt Amrum - Föhr inklusive Fahrradmitnahme
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel „Zur Post“ (Föhr, Utersum)
  • Schifffahrt Föhr - Dagebüll inklusive Fahrradmitnahme
  • klimaneutrale Reise durch CO2 -Kompensation
  • Reisepreissicherungsschein

*) Gegen Aufpreis auch bundesweite An- und Abreise per Bahn möglich. Z.B. zum Festpreis aus Ostwestfalen.

Reisezeiträume 2024:

  • 21.04. bis 27.04.2024 *)
    02.06. bis 08.06.2024 [nur noch Einzelzimmer verfügbar]
    09.06. bis 15.06.2024
    15.09. bis 21.09.2024
    [nur noch 1Einzelzimmerverfügbar]
    22.09. bis 28.09.2024

    *) Saisonstart-Angebot: 100 € Preisnachlass p.P. mit Aktionscode.

  • Jeweils Sonntag bis Samstag
  • Nach Verfügbarkeit
Hinweise zu den Hotels
Hotel „Kiose“ (Sylt): Berthin-Bleeg-Straße 15, Wenningstedt-Braderup. Im Hotel erwarten Sie Sauna und Dampfbad. Vom Hotel sind es nur ca. 200 m zum Strand.

Hotel „Südstrand“ (Amrum): befindet sich in der Mittelstraße 30, 25946 Wittdün, nicht weit vom Strand entfernt.
Hotel und Restaurant „Zur Post“ (Föhr): Boowen Taarep 7, 25938 Utersum. Das Hotel verfügt über einen Wellness-Bereich mit Sauna und kleinem Pool mit Blick in den Garten; Minibar vorhanden.

Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie Hinweise für Ausflüge an den einzelnen Reisetagen. Auch die Fahrzeiten für Fähr- und Zugfahrten werden darin detailliert aufgeführt.

Reiseablauf:

Tag 1 (So)
Anreise per Bahn nach Sylt, Weiterfahrt per Rad und Bezug des Hotels in Wenningstedt

Tag 2
Individuelles Erkunden der Insel Sylt

Tag 3
Fahrradfahrt nach Hörnum und Schifffahrt von Hörnum nach Amrum. Im Anschluss Bezug des Hotels in Wittdün

Tag 4
Individuelles Erkunden der Insel Amrum

Tag 5
Schifffahrt von Wittdün nach Wyk auf Föhr, Weiterfahrt per Rad und Bezug des Hotels in Utersum

Tag 6
Individuelles Erkunden der Insel Föhr

Tag 7 (Sa)
Fahrradfahrt nach Wyk, Schifffahrt von Föhr nach Dagebüll und Heimfahrt per Bahn (optional mit einem Abstecher zur Hamburger Hallig)


Hinweise zur An- und Abreise

Die An- und Abreise im SH-Tarif schließt alle Busse und Bahnen des Nahverkehrs in Schleswig-Holstein sowie Hamburg (HVV-Ringe A und B) ein, inklusive Fahrradkarte.

Die Nahverkehrszüge sind mit Mehrzweck-Abteilen für Rad und Radler ausgerüstet. Das Fahrradsymbol außen auf den Zügen und in den Einstiegsbereichen weist Ihnen den Weg. In der Regel befinden sich diese Abteile am Zuganfang oder -ende. Weitere Informationen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Es besteht keine Zugbindung. Die Reisezeiten dienen nur als Vorschlag.

Gegen Aufpreis (100 € p.P.) ist das Angebot auch mit An-und Abreise im Fernverkehr aus Ostwestfalen buchbar. Informationen dazu an unserem Servicetelefon.

Anreise z.B. um 07:36 Uhr von Bielefeld Hbf mit Umstiegen in Hannover und Hamburg-Altona nach Westerland (an 14:35 Uhr). Alternative Abfahrtsbahnhöfe können z.B. Herford (Abfahrt 07:29 Uhr), Gütersloh Hbf (Abfahrt 07:08 Uhr), Paderborn Hbf (Abfahrt 07:15 Uhr) oder Münster (Westf.) Hbf (Abfahrt 09:57 Uhr) sein.

Zwischen Ihrem Ausgangsbahnhof in NRW und Hamburg und zurück reisen Sie im Intercity/Intercity-Expresszu festen von regiomaris vorgegeben Fahrzeiten (mit Fahrradkarte, Platzreservierung und Zugbindung). Auswahl spezieller Züge gegen Aufpreis möglich. Sie erhalten nach Ihrer Buchung separate Fahrkarten für die Züge von NRW nach Hamburg und zurück. Von Hamburg bis Westerland und zurück ab Dagebüll bis Westerland reisen Sie im SH-Tarif inkl. Fahrradkarte oder auf einer durchgehenden Fahrkarte ab/bis NRW. Aufgrund der Verfügbarkeiten der Fahrradplätze in den Fernverkehrszügen sind Abweichungen gegenüber den angegebenen Fahrzeiten möglich, die genauen Fahrzeiten erhalten Sie nach der Buchung von regiomaris.


Hinweise zum Gepäck
Ein Gepäcktransfer zwischen den Hotels wird nicht angeboten. Bitte dimensionieren Sie Ihr Gepäck so, dass Sie es mit Ihrem Fahrrad transportieren können.

1099,00€

Einzelkarte ab NRW

Telefonisch buchen Per Email buchen

1698,00€

Partnerkarte ab NRW

Telefonisch buchen Per Email buchen