Start » Reisen » Göteborg » Göteborg ab NRW

Göteborg ab NRW

In dieser „kleinen Großstadt“ an der schwedischen Westküste sind die Entfernungen kurz: Ob man die Stille und Abgeschiedenheit der Schäreninseln oder abwechslungsreiche Stadtspaziergänge sucht – in Göteborg kommt garantiert jeder auf seine Kosten. Mit einer Fähre der Stena Line begeben Sie sich auf eine Mini-Kreuzfahrt von Kiel nach Göteborg in Schweden. Bevor Sie sich in Ihrer gemütlichen Kabine zur Ruhe legen, haben Sie die Möglichkeit, an Bord das reichhaltige Abendbuffet mit nationaltypischen Speisen, aber auch internationaler Küche zu genießen (gegen Aufpreis).

Ausgeschlafen genießen Sie das Panorama der hunderten von Schäreninseln vor der Einfahrt in die Hafenstadt Göteborg. Die von König Gustav II. Adolf gegründete Stadt war einst das Zentrum des schwedischen Schiffbaus und ist heute nach Stockholm die zweitgrößte Stadt Schwedens. Göteborg ist ein kulturelles Zentrum, das sich trotz seines Großstadtcharakters harmonisch in sein ländliches Umland einfügt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln samt Fähren gelangen Sie schnell in den Stadtkern und auch zum typisch skandinavischen Schärengarten.
Im Zentrum der Stadt befinden sich alte Bauwerke wie der Wallgraben. Sie sind Relikte der ursprünglichen Festungsanlage, die die Geschichte des Aufbaus und der Verteidigung Göteborgs erzählen und können über zahlreiche kleine befahrbare Kanäle aus dem 17. Jahrhundert vom Wasser aus betrachtet werden. Erleben Sie neben der Geschichte Göteborgs die lebendige und vielfältige Kaffeehauskultur – im alten Viertel „Haga“ bieten sich zahlreiche Möglichkeiten hierzu.

Einen Besuch wert ist auch das „Universeum“. Hier wird z.B. eine „Reise“ durch die verschiedenen Klimazonen der Erde geboten. Hauptattraktion sind mehrere Großaquarien mit verschiedenen Haien und sehr großen Sichtfensterfronten. In Sachen Shopping und Nachtleben kann sich Göteborg mit jeder Metropole messen; doch was die Atmosphäre und die Menschen angeht, hat sich die Stadt einen geradezu kleinstädtischen Charme erhalten.

Für ein ausgedehntes Schwedenerlebnis übernachten Sie in einem Hotel in Göteborg. So haben Sie im Rahmen Ihres Aufenthaltes ausreichend Zeit um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der historischen Innenstadt oder das Nachtleben zu erkunden. Nach zwei Übernachtungen in Göteborg stechen Sie voller neuer Eindrücke wieder in See zurück nach Kiel.

  • An- und Abreise nach Kiel per Bahn im IC/ICE und im SH-Tarif

  • Mini-Kreuzfahrt Kiel - Göteborg - Kiel mit Stena Line

  • 2 Übernachtungen in der gewählten Kabinenkategorie mitFrühstück

  • 2 Übernachtungen in einem zentrumnahen Hotel in Göteborg mit Frühstück

  • Reisepreissicherungsschein


Termine 2024

  • Reisezeitraum ganzjährig (außer über Weihnachten und Silvester)
  • Anreise Sa - Do;Anreise Fr Juni - August gegen Aufpreis
  • nach Verfügbarkeit
  • folgende Leistungen können sie optional am Servictelefon unter 040 / 50 690 700 gegen Aufpreis buchen (keine Buchungsgebühr):
Anreise an Freitagen Juni - August
20,00 € p.P. (DZ) / 40,00 € p.P. (EZ)
Innenkabine mit 2 untenstehenden Betten*
50,00 € p.P.
Außenkabine für 2 Personen (Etagenbetten)
40,00 € p.P.
Außenkabine für 2 Personen mit untenstehenden Betten*70,00 € p.P.
Außenkabine für Einzelpersonen70,00 € p.P.
1x Abendessen (Buffet)35,00 € p.P.
jede weitere Übernachtung in Göteborg inkl. Frühstück
80,00 € p.P. (DZ) / 115,00 € p.P. (EZ)
*Hinweise zu den Kabinen

Die Standard-Zweibett-Innenkabine ist mit Etagenbetten ausgestattet.

Einzelkabinen verfügen generell über keine Etagenbetten

Weitere Zusatzleistungenauf Anfrage am regiomaris-Servicetelefon


Reiseprogramm

Tag 1
  • Anreise im ICE aus Bielefeld Hbf (Abfahrt 12:38 Uhr) mit Umstieg in Hannover nach Hamburg Hbf (an 14:55 Uhr)
    Anreise auch z.B. aus Gütersloh Hbf (Abfahrt 12:18 Uhr), Herford (12:32 Uhr) oder Paderborn Hbf (11:21 Uhr) möglich, Informationen an unserem Servicetelefon
  • Weiterreise z.B. 16:22 Uhr ab Hamburg Hbf mit dem RE70 nach Kiel Hbf im SH-Tarif (an 17:34 Uhr)
    (Sa+So: spätestens 15:22 Uhr ab Hamburg Hbf, Kiel Hbf an 16:34 Uhr) 
       
  • im Anschluss ca. 10 minütiger Fußweg zum Schwedenkai     alternativ: Bus der Linien 81, 91, 92 (ab Kiel Hbf, Bussteig B2), 501 oder 502 (ab Bussteig A1) bis „Schwedenkai“ (Fahrzeit 5 Minuten)
    • Einchecken bis 18:15 Uhr (Sa+So bis 17:15 Uhr)
  • Abfahrt des Schiffes um 18:45 Uhr (Sa+So um 17:45 Uhr)        
    • ab 20.30 Uhr mögliches Abendbuffet
  
Tag 2
  • ca. 09:15 Uhr Ankunft in Göteborg
  • Fußweg oder Straßenbahn-Fahrt zum Hotel, Check-In und Erkundung auf eigene Faust (siehe Tipps/Hinweise in der Reisebeschreibung)


Tag 3
  •  individuelle Erkundung von Göteborg


Tag 4
  • Einchecken zur Rückfahrt bis 18:15 Uhr und
    Abfahrt wieder um 18:45 Uhr    
    (Sa+So Einchecken bis 17:15 Uhr, Abfahrt 17:45 Uhr)    
    • Möglichkeit der Teilnahme am Abendbuffet um 18:00 Uhr oder 20:30 Uhr
  
Tag 5
  • ca. 09:15 Uhr Ankunft mit dem Schiff in Kiel
  • ca. 10 minütiger Fußweg zum Kieler Hauptbahnhof    
    alternativ Bus der Linien 81, 91, 92, 501 oder 502 (Fahrzeit 5 Minuten)
         
  • Bahnfahrt z.B. um 10:02 Uhr nach Hamburg Hbf (an 11:16 Uhr)
  • Möglichkeit zur Erkundung von Kiel und/oder Hamburg

  • Weiterfahrt von Hamburg Hbf nach Bielefeld Hbf z.B. um 19:01 Uhr (Rückkehr nach Umstieg in Hannover um 21:20 Uhr)

    Rückreise auch zu anderen Zielen möglich, z.B. nach Gütersloh Hbf (Ankunft 21:38 Uhr), Herford (21:25 Uhr) oder Paderborn Hbf (21:46 Uhr), Informationen an unserem Servicetelefon

  • Zur Info für längeren Aufenthalt in Kiel: Die Züge nach Hamburg verkehren zwei Mal pro Stunde ab Kiel Hbf zur Minute 02 und 27.

 


Hinweise zum An- und Abreise


Zwischen Ihrem Ausgangsbahnhof in NRW und Hamburg und zurück reisen Sie im Intercity/Intercity-Express (bzw. ab/bis Münster ggf. im Flixtrain) zu festen von regiomaris vorgegeben Fahrzeiten (mit Zugbindung, z.B. zu den in der Reisebeschreibung genannten Zeiten, Abweichungen fallweise um bis zu 2 Stunden früher oder später möglich, die genauen Fahrzeiten erhalten Sie nach der Buchung von regiomaris) in der zweiten Wagenklasse. Auswahl spezieller Züge gegen Aufpreis möglich.
Die weitere An- und Abreise erfolgt i.d.R. auf einer weiteren, separaten Fahrkarte im SH-Tarif und schließt alle Busse und Bahnen des Nahverkehrs (RE, RB etc.) in Schleswig-Holstein sowie Hamburg (HVV-Ringe A und B) ein. Je nach gebuchter Fahrkarte ist es auch möglich, dass Sie eine durchgehende Fahrkarte bis/ab Kiel Hbf erhalten. In den Nahverkehrszügen des SH-Tarifs zwischen Hamburg und Kiel Hbf besteht keine Zugbindung. Die Reisezeiten dienen nur als Vorschlag.  
Die spätere Rückkehr buchen wir standardmäßig, damit Sie auf dieser Reise auch Kiel oder Hamburg erkunden können; Abweichungen bei der Rückfahrt bis zu 1 Stunde früher oder später möglich. Die genauen für Sie gebuchten Fahrzeiten erhalten Sie nach der Buchung von regiomaris (Buchung einer früheren Rückfahrt auf Anfrage am Servicetelefon möglich).

Normalerweise wird der „Sparpreis Touristik“ mit speziellen Stornierungs- und Erstattungsbedingungen gebucht. Ein Bahncard-Rabatt kann nicht gewährt werden.

Alle Reisezeiten sind ohne Gewähr und lediglich ein Service seitens regiomaris zu einem gelungenen Reiseablauf. Bitte informieren Sie sich vor dem Antritt Ihrer Reise über eventuelle Fahrplanänderungen oder Verspätungen unter Bahn.de, telefonisch unter 030 2970 (zum Ortstarif) oder am Schalter der Deutschen Bahn.

914,00€

Einzelkarte ab NRW

Telefonisch buchen Per Email buchen

1298,00€

Partnerkarte ab NRW

Telefonisch buchen Per Email buchen